zurück zur Übersicht

Digital Masterclass by GUTEMARKEN & #FASHIONTECH Berlin

Damit Modemarken die prognostizierte Zukunft erfolgreich bewältigen können organisiert die GUTEMARKEN in Zusammenarbeit mit der #FASHIONTECH, Europas führende C-Level Tech Konferenz der Modebranche ein Online-Webinar zum Thema „Erfolgreich Online-Marktplatz Geschäft betreiben“.

Der Online-Handel wird für die Modebranche immer wichtiger. Laut einer aktuellen Studie der Boston Consulting Group (BCG) und der Marketingabteilung von Zalando (ZMS) macht das Online-Geschäft bereits 20 Prozent des gesamten Handelsvolumens von 90 befragten Modemarken aus. BCG prognostiziert, dass dieser Anteil bis 2020 auf 25 Prozent steigen wird. Vor allem Online-Marktplätze wie Amazon werden für die Modebranche immer wichtiger. Die Umsatzquote zwischen firmeneigenen Online-Shops und Online-Marktplätzen ist derzeit noch ausgeglichen, wird sich aber laut der Studie in den nächsten Jahren ändern. Bis 2020 wird der größte Teil des Geldes im Plattformgeschäft generiert. Der Umsatz von Online-Plattformen wächst jährlich um zwölf Prozent, der der eigenen Online-Shops um ein Drittel.

Damit Modemarken, die prognostizierte Zukunft erfolgreich bewältigen können, organisiert die GUTEMARKEN in Zusammenarbeit mit der #FASHIONTECH, Europas führende C-Level Tech Konferenz der Modebranche, ein Online-Webinar zum Thema „Erfolgreich Online-Marktplatz Geschäft betreiben„. Dabei zeigen die E-Commerce-Experten von GUTEMARKEN, die kürzlich u.a. von Deloitte, Financial Times und FOCUS für ihr überdurchschnittliches und technologiegetriebenes Umsatzwachstum ausgezeichnet wurden, wie Modemarken einen lukrativen und schnell wachsenden Vertriebsweg (neben Ihrem Großhandel) auf relevanten Online-Marktplätzen wie Zalando, Otto, Amazon oder About You aufbauen können. Anhand wertvoller Vorschläge und Tipps erklären unsere Experten genau, wie- und in welcher Reihenfolge Sie vorgehen müssen und was dringend zu beachten ist.

Themen

  • Markenfreigabe für ausgewählten Marktplatz erhalten
  • Service Level Agreements richtig umsetzen
  • Organisation und Produktion geeigneter Produktdaten & Artikelbilder
  • Bestellungen aus einem zentralen Bestand verwalten
  • Vermarktungsmöglichkeiten auf der Plattform korrekt nutzen

Für wen ist dieses Webinar geeignet?

Managing Directors, CEOs, CMOs, Directors of Sales, Directors Online Division, Vice Presidents EMEA, Retail Manager, Key Account Manager, E-Commerce Manager, Marketing Manager!

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr über eine Zusammenarbeit mit GUTEMARKEN erfahren?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören oder lesen.

RITA MOLL

Business Development

rita.moll@gutemarken.com

+49 89 143 671 525-35

MIRJAM ARNOLD

Business Development

mirjam.arnold@gutemarken.com

+49 89 143 671 525-45

SUSANNE SUSHILA BÄHR

Business Development

susanne.baehr@gutemarken.com

+49 89 143 671 525-38

GUTEMARKEN Online GmbH
Christoph-Rapparini-Bogen 25
D-80639 München

 

+49 89 143 671 52 999
info@gutemarken.com